Montag, 25.10.2021 - 21:26:59
simon's solutions
Speakers Corner
simon's solutions
   ⇑ top of page ⇑    TOP... verändern     TOP ... handle!      ⇓ bottom of page ⇓       e-mail   


Speakers Corner Der Speakers’ Corner - die Ecke der Redner - ist ein Versammlungsplatz am nordöstlichen Ende des Hyde Parks in London in unmittelbarer Nachbarschaft zum Marble Arch.
Durch einen Parlamentsbeschluss vom 27. Juni 1872 (Royal Parks and Gardens Regulation Act) darf hier jeder ohne Anmeldung einen Vortrag zu einem beliebigen Thema halten und auf diesem Weg die Vorübergehenden um sich versammeln.
Hinweisschilder weisen aber darauf hin, dass die Queen und die königliche Familie nicht Inhalt einer Rede sein dürfen.
Dieser Tradition folgend wende ich mich hier an alle Besucher mit dem Ziel, zu informieren und zur Diskussion einzuladen.
Im Gegensatz zum Londoner Vorbild werden "unsere Obrigkeiten" sehr wohl Inhalt der Betrachtungen und der damit verbundenen Kritik sein!

Schluss mit Fatalismus!


Die Österreicher, i.B. wir Wiener zeichnen sich m. E. durch einen besonderen - masochistischen - Fatalismus aus.

"Do kau ma nix mochn, ana alan kaun do nix ändern, ...." sind stete Redewendungen wenn - meist am Wirtshaustisch - über die allgemeine Lage diskutiert, besser "g´raunzt", wird.


Hier im Speakers Corner finden Sie meine persönlichen Meinungen, Informationen aus dem Internet und anderen Medien über political correctness, Lebensmittelvernichtung, Gender-Wahn, Ausschnitte aus meiner Bibliothek, meine Meinungen zum Tagesgeschehen (wenn ich dazu komme diese zu schreiben),


Wenn wir WOLLEN, können wir den Wahnwitz - zumindest in unserer Einflusssphäre - reduzieren oder gar verhindern.
Ich lade Sie ein zu schmökern, mitzureden und andere Menschen ebenfalls zu
Eigenverantwortung und einem Leben in Freiheit zu motivieren!

... ich meine, es ist Zeit zu handeln!


Jane Goodall
(Jane Goodall, 19. Mai 2009 in Wien)

Ich lebe nach dem Grundsatz, dass jeder Mensch etwas verändern kann,
und zwar jederzeit!
Wir entscheiden uns jeden Tag aufs Neue,
welchen Einfluss wir auf unsere Welt ausüben.


Ich lebe sehr bewusst und rauche dennoch 3 Zigaretten am Tag.
Das ist mein Protest gegen den Fundamentalismus des Nichtrauchens.
Ich behaupte, das die Raucherdiskussion nur aufgeheizt wird, um Bürger gegeneinader aufzubringen.
Das lenkt von vielen anderen Dingen ab.
Rauchen und Hundescheiße sind die größten Probleme unserer Zivilisation,
weil Bürger gegen Bürger steht.

Und Bürger, die gegeneinander sind,
sind NICHT gegen den Bundeskanzler oder den Minister!
Krista Stadler - Freizeitkurier 2011-05-07   
Krista Stadler


Die von Krista Stadler sehr plakativ beschriebene Taktik der "Herrschenden" (Politiker, Industrie, Handelsketten ...) lässt sich einfach auf die uralte "Haltet den Dieb"-Taktik zurückführen und lässt sich hervorragend mit den im Österreicher immanenten Neidkomplex kombinieren.
Fährt in den USA ein Maserati an einem 'Normalbürger' vorbei, sagt dieser: "WOW, was für ein Auto. So eines möchte ich auch!" -
Der Österreicher hingegen geifert: "Der soll aussteigen und zu Fuss gehen wie ich!"
Somit ist ganz leicht mit Scheinproblemen wie Diplomatenpässen, Hundekot, Rauchersheriffs, WKR-Ball als Weltkulturerbe und ähnlich 'wichtigen' Dingen von wirklich wichtigen Problemen wie Verwaltungsreform, Gesundheitswesenreform, Steuergerechtigkeit, gleichen Lohn für Frauen, ... ... ..., abzulenken und die Gedanken des Wahlvolkes durch künstlich aufgebauschte Geschichten in 'geordnete = gewünschte' Bahnen zu lenken!

Ich fordere Sie auf, im Sinn von Jane Goodall zu handeln!
Wenn Ihnen das zuviel Aufwand ist, dann lassen Sie sich nicht ablenken und beginnen Sie wenigstens eigenständig zu denken !!
Kommentare, Wünsche, Anregungen, Fragen ... sind sehr willkommen! e-mail
Vorherige Seite: P.C. in Österreich TOP Nächste Seite: Freiheit
TOP
Ich betone ausdrücklich, dass es sich um unsere persönlichen Meinungen handelt, die wir auf unseren WEB-Seiten vertreten.      - Ing. Dkfm. Peter Simon -
Meint jemand, dass sein © verletzt wurde, bitte ich um  Nachricht, damit die betroffenen Inhalte raschest entfernt werden können.  Kommentare sind willkommen!
© 2004 - 2020     simons solutions   1.12   optimized for 1152x768 - 210791           .     impressum / legal       e-mail - contact   
Sitemap